Klarinettenquartett

Klarinettequartett der Meggener Knappenkapelle

Faszination und Liebe an der Musik waren der Anlass für 4 junge Lennestädter im Jahr 2008 ein Klarinettenquartett zu gründen. Ihre musikalische Heimat haben sie in der Meggener Knappenkapelle 1883 e. V., stehen aber häufig auch mit Auswahlorchestern der Region auf der Bühne.
Das Repertoire des Quartetts ist sehr vielseitig und reicht von klassischen und geistlichen Werken, über Musical- und Filmmelodien bis hin zu Pophits. Ein weiterer Schwerpunkt liegt bei Originalkompositionen für Klarinettenquartett, die das Klangpotenzial der Instrumente eindrucksvoll unter Beweis stellen. Da innerhalb des Quartetts neben der B-Klarinette auch eine Bass-Klarinette eingesetzt wird, ist es möglich annähernd 5 Oktaven Tonumfang abzudecken.

Besetzung:

Matthias Bieker (B-Klarinette)
Jens Hüttmann (B-Klarinette)
Peter Puspas (B-Klarinette)
Kathrin Werthmann (Bass-Klarinette)


Ansprechpartner:
Matthias Bieker: 01702491715
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!