Blechbläserensemble

Gegründet wurde das Blechbläserensemble der Meggener Knappenkapelle im November 1977 als Quartett.
Anlass war die Silberhochzeit der Eltern unseres Trompeters Dieter Müller. Gespielt wurde zu Geburtstagen, Trauungen, Matineen und Soireen aber auch zu Beerdigungen.
Außerdem traten wir zu Konzerten auf und begleiteten Chöre. Einweihungen, Weihnachtsmärkte und städtische Feiern waren ein weiteres Betätigungsfeld.
Kurzum, wir spielten zu allen Gelegenheiten Musik aller Stilrichtungen und Epochen.
Im Jahre 1995 wurde das Quartett zum Quintett erweitert, weil die Literatur hier umfangreicher ist.
In den jetzt mehr als 30 Jahren seit Gründung spielten wir zu ca. 700 Anlässen auf.