Serenadenkonzert 2018

Eine Woche vor dem Meggener Schützenfest als einige Böllerschüsse des BC Donnerschlag über Meggen ertönten, fanden sich auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Besucher zu dem Serenadenkonzert am Siciliaschacht ein. Die Knappen spielten eine Auswahl verschiedener Märsche, darunter auch das „Glück-auf-Lied“. Desweiteren folgte mit Gabrielas Song eine schöne Ballade mit Gesang. Der abschließende Zapfenstreich, bei dem natürlich die Offiziere und Kommandanten des Schützenvereins Meggen nicht fehlen durften, endete mit der deutschen Nationalhymne.