Serenadenkonzert 2014

Auch wenn die Wettervorhersagen für dieses Konzert wieder einmal sehr wechselhaft waren, konnten wir an diesem Abend zahlreiche Besucher am Siciliaschacht in Meggen begrüßen. In diesem Jahr gab es einige Überraschungen in unserer Serenade. Neben einem Dudelsack-Spieler wurden wir auch von dem Böllerclub aus Würdinghausen musikalisch begleitet.

Wie auch in dem letzten Jahr durften wir uns abschließend für die tatkräftige Unterstützung der freiwilligen Feuerwehr Meggen, dem Schützenverein Meggen und dem Förderverein für Bergbaudenkmäler bedanken, sodass der Abend zu einem Konzertabend wurde, den sie sicherlich bis heute nicht vergessen haben.